Normandie

Uhrzeit 06:42

Temperatur 6 °C

Anzeige

Normandie - alles im Überblick

Regionen in Normandie
Empfehlungen
Erweiterter Filter»
< 1 von 2983 >
Falaise d'Aval Sehenswertes, Étretat MARCO POLO getestet

Die bizarr geformten Kreideklippen, allen voran Falaise d'Aval (mit dem natürlich geformten Bogen) und Falaise d'Amont…
Mehr »

1 2 3 4 5 (0)

Karte Merken

Rouen Sehenswertes, Rouen MARCO POLO getestet

Rouen Die normannische Hauptstadt lebt von den Kontrasten: altes Fachwerk und Kirchen im Zentrum, und am Ufer der Seine hohe…
Mehr »

1 2 3 4 5 (3)

Karte Merken

La Residence Hotels, Étretat MARCO POLO getestet

La Residence Eher einfach, aber durchaus nett kommen Sie in diesem kleinen Hotel unter, dessen Räumlichkeiten in einem Herrensitz…
Mehr »

1 2 3 4 5 (0)

Karte Merken

Andersen Hotels, Rouen MARCO POLO getestet

Süßes Hotel in einem alten Haus, zentral und mit heimeliger Atmosphäre. 15 Zi. | 4, Rue Pouchet | Tel. 02 35 71 88…
Mehr »

1 2 3 4 5 (0)

Karte Merken

Musée le Secq des Tournelles Museen, Rouen MARCO POLO getestet

Der Ort ist außergewöhnlich: Das Museum ist in einer Kirche untergebracht und zeigt eine der bedeutendsten europä…
Mehr »

1 2 3 4 5 (0)

Karte Merken

Gill Essen & Trinken, Rouen MARCO POLO getestet

Edel und modern eingerichtetes Feinschmeckerrestaurant des mit zwei Michelinsternen ausgezeichneten Küchenchefs Gilles…
Mehr »

1 2 3 4 5 (0)

Karte Merken

Falaise d'Amont Sehenswertes, Étretat MARCO POLO getestet

Die Falaise d'Amont, eine der bizarr geformten Kreideklippen von Étretat, zieht seit Jahrhunderten Maler und…
Mehr »

1 2 3 4 5 (0)

Karte Merken

Cathédrale Notre-Dame Architektonische Highlights, Rouen MARCO POLO getestet

Cathédrale Notre-Dame Vier Jahrhunderte lang bauten die Bürger von Rouen an der Kirche, die im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt wurde.…
Mehr »

1 2 3 4 5 (0)

Karte Merken

Office de Tourisme Touristeninformation, Rouen MARCO POLO getestet

25, Place de la Cathédrale | Tel. 02 32 08 32 40 | www.rouentourisme.com…
Mehr »

1 2 3 4 5 (0)

Karte Merken

Abbaye aux Hommes Sehenswertes, Caen MARCO POLO getestet

Abbaye aux Hommes Die im romanischen Stil erbaute Abteikirche des Klosters wurde zwei Jahrhunderte später durch Chor und Türme im frü…
Mehr »

1 2 3 4 5 (0)

Karte Merken

1 - 10 von 2983

Wir haben leider keine Locations mit den gewählten Kriterien gefunden.

Location hinzufügen

Weitere Locations in Normandie

Alle Locations im Überblick|Detailansicht
  • Villedieu-les-Poëles In den Werkstätten der Glockengießer und Kupferschmiede Merken
  • Barfleur Phare de Gatteville: Phantastischer Rundblick vom Leuchtturm an der Pointe de Barfleur Merken
  • Halbinsel La Hague Idyllische Postkartendörfer in malerischer Heidelandschaft Merken
  • Coutances Die Kathedrale Notre-Dame gilt als ein architektonisches Wunder Merken
  • Alligator Bay am Mont-Saint-Michel 300 Land- und Wasserschildkröten aus 20 Arten sind hier zu bestaunen, darunter riesige Exemplare von den Seychellen. Zwischen den tortues tummeln sich in großen Wasserbecken auch gefährlichere Zeitgenossen aus der Tierwelt wie Pythons und Nilkrokodile, aber auch Leguane und Chamäleons. Beauvoir | 62 route du Mont-Saint-Michel | April-Sept. tgl. 10-19, Okt./Nov. und Feb./März 14-18, Dez./Jan. Sa/So, Schulferien tgl. 14-18 Uhr | 11,50 Euro, Kinder 7,50 bzw. 9,50 Euro | www.alligator-bay.com Merken
  • Cité de la Mer Neben einer Reihe Aquarien, Exponaten zur Tauchgeschichte und dem größten zu besichtigenden U-Boot der Welt bietet die im einstigen Transatlantikterminal Cherbourgs untergebrachte Anlage mehrmals täglich eine futuristische Reise unter die Meeresoberfläche. Unterstützt von allerlei Multimediatechnik, birgt dieser „Tauchgang“ eine lustige Überraschung zum Schluss. Je nach Saison tgl. 9.30 bzw. 10-18/18.30/19 Uhr | April-Sept. 18 Euro, Kinder (5-17 Jahre) 13 Euro, Okt.-März je 2,50 Euro weniger | www.citedelamer.com Merken
  • Villedieu-les-Poëles In den Werkstätten der Glockengießer und Kupferschmiede Merken
  • Barfleur Phare de Gatteville: Phantastischer Rundblick vom Leuchtturm an der Pointe de Barfleur Merken
  • Halbinsel La Hague Idyllische Postkartendörfer in malerischer Heidelandschaft Merken
  • Coutances Die Kathedrale Notre-Dame gilt als ein architektonisches Wunder Merken
  • Alligator Bay am Mont-Saint-Michel 300 Land- und Wasserschildkröten aus 20 Arten sind hier zu bestaunen, darunter riesige Exemplare von den Seychellen. Zwischen den tortues tummeln sich in großen Wasserbecken auch gefährlichere Zeitgenossen aus der Tierwelt wie Pythons und Nilkrokodile, aber auch Leguane und Chamäleons. Beauvoir | 62 route du Mont-Saint-Michel | April-Sept. tgl. 10-19, Okt./Nov. und Feb./März 14-18, Dez./Jan. Sa/So, Schulferien tgl. 14-18 Uhr | 11,50 Euro, Kinder 7,50 bzw. 9,50 Euro | www.alligator-bay.com Merken
  • Cité de la Mer Neben einer Reihe Aquarien, Exponaten zur Tauchgeschichte und dem größten zu besichtigenden U-Boot der Welt bietet die im einstigen Transatlantikterminal Cherbourgs untergebrachte Anlage mehrmals täglich eine futuristische Reise unter die Meeresoberfläche. Unterstützt von allerlei Multimediatechnik, birgt dieser „Tauchgang“ eine lustige Überraschung zum Schluss. Je nach Saison tgl. 9.30 bzw. 10-18/18.30/19 Uhr | April-Sept. 18 Euro, Kinder (5-17 Jahre) 13 Euro, Okt.-März je 2,50 Euro weniger | www.citedelamer.com Merken
  • Villedieu-les-Poëles In den Werkstätten der Glockengießer und Kupferschmiede Merken
  • Barfleur Phare de Gatteville: Phantastischer Rundblick vom Leuchtturm an der Pointe de Barfleur Merken
  • Halbinsel La Hague Idyllische Postkartendörfer in malerischer Heidelandschaft Merken
  • Coutances Die Kathedrale Notre-Dame gilt als ein architektonisches Wunder Merken
  • Alligator Bay am Mont-Saint-Michel 300 Land- und Wasserschildkröten aus 20 Arten sind hier zu bestaunen, darunter riesige Exemplare von den Seychellen. Zwischen den tortues tummeln sich in großen Wasserbecken auch gefährlichere Zeitgenossen aus der Tierwelt wie Pythons und Nilkrokodile, aber auch Leguane und Chamäleons. Beauvoir | 62 route du Mont-Saint-Michel | April-Sept. tgl. 10-19, Okt./Nov. und Feb./März 14-18, Dez./Jan. Sa/So, Schulferien tgl. 14-18 Uhr | 11,50 Euro, Kinder 7,50 bzw. 9,50 Euro | www.alligator-bay.com Merken
  • Cité de la Mer Neben einer Reihe Aquarien, Exponaten zur Tauchgeschichte und dem größten zu besichtigenden U-Boot der Welt bietet die im einstigen Transatlantikterminal Cherbourgs untergebrachte Anlage mehrmals täglich eine futuristische Reise unter die Meeresoberfläche. Unterstützt von allerlei Multimediatechnik, birgt dieser „Tauchgang“ eine lustige Überraschung zum Schluss. Je nach Saison tgl. 9.30 bzw. 10-18/18.30/19 Uhr | April-Sept. 18 Euro, Kinder (5-17 Jahre) 13 Euro, Okt.-März je 2,50 Euro weniger | www.citedelamer.com Merken
  • Villedieu-les-Poëles In den Werkstätten der Glockengießer und Kupferschmiede Merken
  • Barfleur Phare de Gatteville: Phantastischer Rundblick vom Leuchtturm an der Pointe de Barfleur Merken
  • Halbinsel La Hague Idyllische Postkartendörfer in malerischer Heidelandschaft Merken
  • Coutances Die Kathedrale Notre-Dame gilt als ein architektonisches Wunder Merken
  • Alligator Bay am Mont-Saint-Michel 300 Land- und Wasserschildkröten aus 20 Arten sind hier zu bestaunen, darunter riesige Exemplare von den Seychellen. Zwischen den tortues tummeln sich in großen Wasserbecken auch gefährlichere Zeitgenossen aus der Tierwelt wie Pythons und Nilkrokodile, aber auch Leguane und Chamäleons. Beauvoir | 62 route du Mont-Saint-Michel | April-Sept. tgl. 10-19, Okt./Nov. und Feb./März 14-18, Dez./Jan. Sa/So, Schulferien tgl. 14-18 Uhr | 11,50 Euro, Kinder 7,50 bzw. 9,50 Euro | www.alligator-bay.com Merken
  • Cité de la Mer Neben einer Reihe Aquarien, Exponaten zur Tauchgeschichte und dem größten zu besichtigenden U-Boot der Welt bietet die im einstigen Transatlantikterminal Cherbourgs untergebrachte Anlage mehrmals täglich eine futuristische Reise unter die Meeresoberfläche. Unterstützt von allerlei Multimediatechnik, birgt dieser „Tauchgang“ eine lustige Überraschung zum Schluss. Je nach Saison tgl. 9.30 bzw. 10-18/18.30/19 Uhr | April-Sept. 18 Euro, Kinder (5-17 Jahre) 13 Euro, Okt.-März je 2,50 Euro weniger | www.citedelamer.com Merken
  • Villedieu-les-Poëles In den Werkstätten der Glockengießer und Kupferschmiede Merken
  • Barfleur Phare de Gatteville: Phantastischer Rundblick vom Leuchtturm an der Pointe de Barfleur Merken
  • Halbinsel La Hague Idyllische Postkartendörfer in malerischer Heidelandschaft Merken
  • Coutances Die Kathedrale Notre-Dame gilt als ein architektonisches Wunder Merken
  • Alligator Bay am Mont-Saint-Michel 300 Land- und Wasserschildkröten aus 20 Arten sind hier zu bestaunen, darunter riesige Exemplare von den Seychellen. Zwischen den tortues tummeln sich in großen Wasserbecken auch gefährlichere Zeitgenossen aus der Tierwelt wie Pythons und Nilkrokodile, aber auch Leguane und Chamäleons. Beauvoir | 62 route du Mont-Saint-Michel | April-Sept. tgl. 10-19, Okt./Nov. und Feb./März 14-18, Dez./Jan. Sa/So, Schulferien tgl. 14-18 Uhr | 11,50 Euro, Kinder 7,50 bzw. 9,50 Euro | www.alligator-bay.com Merken
  • Cité de la Mer Neben einer Reihe Aquarien, Exponaten zur Tauchgeschichte und dem größten zu besichtigenden U-Boot der Welt bietet die im einstigen Transatlantikterminal Cherbourgs untergebrachte Anlage mehrmals täglich eine futuristische Reise unter die Meeresoberfläche. Unterstützt von allerlei Multimediatechnik, birgt dieser „Tauchgang“ eine lustige Überraschung zum Schluss. Je nach Saison tgl. 9.30 bzw. 10-18/18.30/19 Uhr | April-Sept. 18 Euro, Kinder (5-17 Jahre) 13 Euro, Okt.-März je 2,50 Euro weniger | www.citedelamer.com Merken
  • Villedieu-les-Poëles In den Werkstätten der Glockengießer und Kupferschmiede Merken
  • Barfleur Phare de Gatteville: Phantastischer Rundblick vom Leuchtturm an der Pointe de Barfleur Merken
  • Halbinsel La Hague Idyllische Postkartendörfer in malerischer Heidelandschaft Merken
  • Coutances Die Kathedrale Notre-Dame gilt als ein architektonisches Wunder Merken
  • Alligator Bay am Mont-Saint-Michel 300 Land- und Wasserschildkröten aus 20 Arten sind hier zu bestaunen, darunter riesige Exemplare von den Seychellen. Zwischen den tortues tummeln sich in großen Wasserbecken auch gefährlichere Zeitgenossen aus der Tierwelt wie Pythons und Nilkrokodile, aber auch Leguane und Chamäleons. Beauvoir | 62 route du Mont-Saint-Michel | April-Sept. tgl. 10-19, Okt./Nov. und Feb./März 14-18, Dez./Jan. Sa/So, Schulferien tgl. 14-18 Uhr | 11,50 Euro, Kinder 7,50 bzw. 9,50 Euro | www.alligator-bay.com Merken
  • Cité de la Mer Neben einer Reihe Aquarien, Exponaten zur Tauchgeschichte und dem größten zu besichtigenden U-Boot der Welt bietet die im einstigen Transatlantikterminal Cherbourgs untergebrachte Anlage mehrmals täglich eine futuristische Reise unter die Meeresoberfläche. Unterstützt von allerlei Multimediatechnik, birgt dieser „Tauchgang“ eine lustige Überraschung zum Schluss. Je nach Saison tgl. 9.30 bzw. 10-18/18.30/19 Uhr | April-Sept. 18 Euro, Kinder (5-17 Jahre) 13 Euro, Okt.-März je 2,50 Euro weniger | www.citedelamer.com Merken
  • Villedieu-les-Poëles In den Werkstätten der Glockengießer und Kupferschmiede Merken
  • Barfleur Phare de Gatteville: Phantastischer Rundblick vom Leuchtturm an der Pointe de Barfleur Merken
  • Halbinsel La Hague Idyllische Postkartendörfer in malerischer Heidelandschaft Merken
  • Coutances Die Kathedrale Notre-Dame gilt als ein architektonisches Wunder Merken
  • Alligator Bay am Mont-Saint-Michel 300 Land- und Wasserschildkröten aus 20 Arten sind hier zu bestaunen, darunter riesige Exemplare von den Seychellen. Zwischen den tortues tummeln sich in großen Wasserbecken auch gefährlichere Zeitgenossen aus der Tierwelt wie Pythons und Nilkrokodile, aber auch Leguane und Chamäleons. Beauvoir | 62 route du Mont-Saint-Michel | April-Sept. tgl. 10-19, Okt./Nov. und Feb./März 14-18, Dez./Jan. Sa/So, Schulferien tgl. 14-18 Uhr | 11,50 Euro, Kinder 7,50 bzw. 9,50 Euro | www.alligator-bay.com Merken
  • Cité de la Mer Neben einer Reihe Aquarien, Exponaten zur Tauchgeschichte und dem größten zu besichtigenden U-Boot der Welt bietet die im einstigen Transatlantikterminal Cherbourgs untergebrachte Anlage mehrmals täglich eine futuristische Reise unter die Meeresoberfläche. Unterstützt von allerlei Multimediatechnik, birgt dieser „Tauchgang“ eine lustige Überraschung zum Schluss. Je nach Saison tgl. 9.30 bzw. 10-18/18.30/19 Uhr | April-Sept. 18 Euro, Kinder (5-17 Jahre) 13 Euro, Okt.-März je 2,50 Euro weniger | www.citedelamer.com Merken

Was für eine Region!

Wie ein Fanal steht sie in der endlosen Weite einer einzigartigen Meereslandschaft: die Abteifestung des Mont-Saint-Michel, das „Wunder des Abendlands“. Schon im Mittelalter zog sie magisch die Pilgerscharen an. Ihren heutigen Besuchern hat die Region im Nordwesten Frankreichs noch viel mehr zu bieten: Fachwerkdörfchen wie aus dem Bilderbuch, kilometerlange Sand- und Kiesstrände, imposante Steilküsten aus Kreidefelsen, berühmte Kathedralen und Abteien, eine üppig wuchernde, grüne Natur, weltbekannte Käse und die drei großen C: Crêpe, Cidre und Calvados stehen für das Savoir-vivre à la normande.

mehr »

Anzeige

Preis-Vergleich: Günstige Flüge & Mietwagen von über 500 Anbietern vergleichen und buchen

Fügen Sie Ihren Lieblingsort hinzu! Location hinzufuegen

Legen Sie Ihren Lieblingsort in Normandie als Location an - egal ob Kneipe, Boutique, Aussichtspunkt, Park oder Denkmal.

Location anlegen

» Tutorial: So einfach können Sie Locations anlegen.

ANZEIGE
Mein Reiseplaner
Mein Reiseplaner
Der neue MARCO POLO
REISEPLANER

Unser Reiseplaner macht verreisen einfach. Lieblingsorte merken, Reise planen, Koffer packen und los geht's.

Mehr Infos zum Reiseplaner
Nach oben