Leipzig

Uhrzeit 07:21

Temperatur 10 °C

Im Trend

In Leipzig gibt es viel Neues zu entdecken. Das Spannendste auf dieser Seite

    Anzeige

    Hoch hinaus

    Skating

    Auch bei schlechtem Wetter haben Leipzigs Skater dank einer überdachten Skatehalle in Grünau gut lachen. Zu verdanken ist die Nutzung der alten Stadtwerkshalle auch Urban Soulswww.urban-souls.de. Wen es an die frische Luft zieht, der ist an der Halfpipe am Richard-Wagner-Platz oder an den Ramps des Jugendzentrums Conne IslandKoburger Straße3 richtig. Boards und Outfits gibt es bei Rise Above SkateboardsKochstraße121.


    Kultur-Food

    Schnell und schön

    Vorbei die Zeiten, in denen in unansehnlichen Fast-Food-Tempeln ebenso Unansehnliches gegessen wurde. In Leipzig ist das schnelle Essen lecker und dazu auch noch schön. Zum Beispiel bei Holy SoupKarl-Liebknecht-Straße85www.holy-soup.de wo Suppe für die Seele serviert wird. Bei Schnitzel CultureGroße Fleischergasse21www.schnitzel-culture.de wird der panierte Leckerbissen in 200 Varianten perfektioniert, während die Bagel BrothersKarl-Liebknecht-Straße1 awww.bagelbrothers.com Geschmack rund um ein Loch im Brötchen zaubern.


    Strandfeeling in der Stadt

    Leipzig unter Palmen

    Die Zehen in den Sand stecken, die Sonne scheint auf den Bauch, ein kühler Drink in der Hand. Dafür müssen die Leipziger nicht bis in die Südsee schweifen. Sie haben den Traumstrand direkt vor der Haustür. Im La Playa BeachclubAlte Messewww.beach-club-leipzig.de kann man Seele und Körper in der Hängematte baumeln lassen oder aber zu Salsa-Rhythmen tanzen. Wird es zu heiß, sorgt der Swimming Pool für Abkühlung. Was hier fehlt, ist höchstens noch das Meeresrauschen. Wer auch bei Schlechtwetter nicht auf den Strandausflug verzichten will, besucht die Coco BarDittrichring17www.coco-bar.de. Unter Palmen und mit Cocktails und südamerikanischen Speisen und Klängen wird die Auszeit in der Bar perfekt.


    Sächseln erwünscht

    Mundart ist in

    Nicht jeder Sachse ist stolz auf seinen Dialekt, so mancher würde ihn gerne los werden. Ganz anders sieht das die Mundart Bühne Borna (MBB)Grassistraße27. Das Amateur-Schauspielensemble setzt sich für den Erhalt des Dialekts ein und bringt sächsische Komödien auf die Bühne. Für Besucher bietet sich zum Einstieg ein Kurs an. Unter dem Motto „Abenteuer FernOst“ hat die Uni Leipzig „Sächsisch für Anfänger“ im Programm. Die Seminare von Annekatrin Michler erfreuen sich großer Beliebtheit www.uni-leipzig.de. Wer über die nötigen Sprachkenntnisse verfügt, kann sich auf die Stadt konzentrieren. Mundart-Touren bringen Besuchern die Sachsen-Stadt nahe www.leipzig-erleben.com/rundgaenge/mundart-kostuemtouren.

    ANZEIGE

    Bilder zu Leipzig

    • Zoo
    • Zoo
    • Drachenkopf???
    weitere Bilder zu Leipzig
    Mein Reiseplaner
    Mein Reiseplaner
    Der neue MARCO POLO
    REISEPLANER

    Unser Reiseplaner macht verreisen einfach. Lieblingsorte merken, Reise planen, Koffer packen und los geht's.

    Mehr Infos zum Reiseplaner
    Nach oben