25.02.2013

Attraktive Airlines Wo arbeiten die schicksten Stewardessen?

Mehr als 1.200 Flugpassagiere haben ihre Stimmen für die schönsten Kabinenpersonal-Outfits abgegeben. In Sachen Style sehen internationale Vielflieger offenbar rot. Denn den Überraschungssieg im Stil-Duell gewannen die Stewardessen und Stewards der russischen Fluglinie Aeroflot.


„Die russische Kabinen-Besatzung ist dafür bekannt, ganz schön glamourös zu sein. In Russland ist das ein sehr angesehener und nachgefragter Beruf“, heißt es in einem Statement des Flugsuchportals Skyscanner, dem Auftraggeber der Studie. Glamour allein dürfte Aeroflot aber nicht zum Sieg verholfen haben. Denn im aktuellen Kalender lassen vor allem russische Flugbegleiterinnen tief blicken.

 

Knallfarben und tiefe Dekolletees? Ist das das Geheimnis einer attraktiven Lufterscheinung? Nicht unbedingt. Denn die in elegantem Dunkelblau wesentlich gedeckter wirkenden, hochgeschlossenen Uniformen der Kollegen von British Airways landeten auf dem zweiten Rang. Und auch die dunkelblau-gelbe Uniform der Lufthansa-Crew gibt sich lieber bedeckter. Für Platz drei reicht das aber dennoch.  

Platz vier belegen die sonst so stilsicheren Franzosen von Air France, dicht gefolgt von Finnair. Aber schick geht auch günstig. Immerhin landen die britischen Billigflieger easyJet, Ryanair und Flybe zusammen mit den Kollegen von Alitalia und Turkish Airlines ebenfalls in der Top Ten der „Stylishsten Fluglinien Europas“.

 

Von Hannah Frey


Tablet-PC gewinnen

Gewinnen Sie einen ASUS Transformer Book T100 - der perfekte Begleiter für Ihre nächste Reise.

ANZEIGE
Anzeige
Mein Reiseplaner
Mein Reiseplaner
Der neue MARCO POLO
REISEPLANER

Unser Reiseplaner macht verreisen einfach. Lieblingsorte merken, Reise planen, Koffer packen und los geht's.

Mehr Infos zum Reiseplaner
Nach oben