08.01.2013

Deutschland Winterliches Strandkorbfest auf Usedom

Zum zwölften Mal findet vom 25. bis 27. Januar 2013 auf Usedom das Winterstrandkorbfest statt. Eröffnet wird es mit einer Beachparty inklusive Lagerfeuer, bevor es zum sportlichen Spektakel übergeht: Gesucht wird der Weltmeister im Strandkorb-Sprinten. Ein buntes Rahmenprogramm bieten Höhenfeuerwerk, Bademodenschau, Eisbader und eine Strandkorb-Auktion.


20 Meter muss ein solcher Strandkorb bei der Sprint-Weltmeisterschaft getragen werden. | © Thomas Lammeyer, iStock

Am Freitag, den 25. Januar, kann vor der Beachparty mit Lagerfeuer am Strand noch geübt werden: Weltmeister im Strandkorb-Sprinten fallen schließlich nicht vom Himmel. Teilnehmen kann jedes 2er-Team, das sich kräftig genug fühlt, einen Strandkorb über 20 Meter zu tragen. Auch vor Ort werden noch Anmeldungen entgegengenommen. Die Startgebühr von 20 Euro wird einem guten Zweck gespendet.


Der Samstag steht dann ganz im Zeichen der kuriosen Sprint-Weltmeisterschaft, die zweifellos für gute Unterhaltung sorgt. Im Anschluss daran gibt es eine Auktion, bei der man sich einen der Strandkörbe ersteigern kann. Eine Beachparty mit Feuerwerk sorgt für warme Glieder: Die Zelte sind beheizt.


Zu den Highlights am Sonntag, den 27. Januar, zählen nach einem Gottesdienst und dem Shantychorsingen der Kinderwettkampf im Schneemannbauen und das Kinderschminken. Um 14 Uhr fällt der Startschuss für die ganz Mutigen: die Eisbader, die sich bei den winterlichen Temperaturen in die Fluten stürzen.


Detaillierte Infos unter www.winterstrandkorbfest.de.


von Solveig Michelsen


» Reiseführer Usedom
» Günstige Unterkünfte auf Usedom buchen


Tablet-PC gewinnen

Gewinnen Sie einen ASUS Transformer Book T100 - der perfekte Begleiter für Ihre nächste Reise.

ANZEIGE
Anzeige
Mein Reiseplaner
Mein Reiseplaner
Der neue MARCO POLO
REISEPLANER

Unser Reiseplaner macht verreisen einfach. Lieblingsorte merken, Reise planen, Koffer packen und los geht's.

Mehr Infos zum Reiseplaner
Nach oben