05.09.2012

Reisetrend Reisetrend: Der Winter naht mit Urlaubspecials

Wer mit dem Sommer bereits abgeschlossen und den Sommerurlaub hinter sich hat, kann sich jetzt bereits auf die Wintermonate vorbereiten: Die ersten Planungen für einen Urlaub in Weiß müssen vorgenommen werden.


Schneeschuhwandern|Wikinger Reisen

Der Sommerurlaub ist vorbei, aber die Lust, Urlaub zu machen, noch lange nicht? Wie gut, dass in wenigen Monaten die kalte Jahreszeit beginnt und der Winterurlaub ansteht. Die ersten Vorentscheidungen müssen getroffen werden: Wo soll es hingehen - in die Ferne oder in heimische Gebiete? Kommen dieses Jahr nur Wanderschuhe und Schlitten mit auf die Piste und Skier oder Snowboard bleiben zu Hause? Der Winter 2012/2013 lockt mit aufregenden Freizeitaktivitäten und romantischer Natur - auch abseits der Piste.


In den hohen Norden oder lieber über den Atlantik?


Auch diesen Winter haben Urlauber wieder die Qual der Wahl: Viele Reiseveranstalter locken mit aufregenden Aktivitäten und Angeboten. Beim neuen Winter-Urlaubsprogramm 2012/2013 von Wikinger-Reisen, dem Marktführer im Bereich Trekking-, Wander-, Rad- und Fernreisen, haben Urlauber die Wahl zwischen geführten und individuellen Reisen. Wer nicht in Deutschland bleiben möchte, hat bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, in den Norden nach Norwegen, Finnland oder Schweden, nach Italien, Österreich oder in die Schweiz im Süden, nach Rumänien oder Polen, oder sogar nach Kanada zu reisen.


Mit dem Schlitten nach Schwedisch-Lappland


Im Norden warten über 200 Huskys auf ihren Einsatz: Die schöne Natur und Landschaft von Finnland und Schweden kann hier auf einer Husky-Safari erlebt und entdeckt werden. Wer im Dezember mit den Huskys auf Tour geht, hat mit hoher Wahrscheinlichkeit das Glück, das arktische Nordlicht zu sehen. In Rumänien und Polen dagegen geht es ohne eifrige Vierbeiner durch den Schnee: Schneeschuh-Wanderungen stehen hier auf dem Programm. In Rumänien wird die Karpatenlandschaft durchwandert. Einen Teil der Südkarpaten bildet das Piatra-Craiului-Gebirge, was übersetzt Königsteingebirge bedeutet. Seit 1990 ist es ein Nationalpark, den die Schneeschuhwanderer auf ihrer Tour erkunden werden.


Von Katharina Schneider, MARCO POLO News-Redaktion


» Reiseführer auf einen Blick
» Schnäppchen-Hotels buchen


Tablet-PC gewinnen

Gewinnen Sie einen ASUS Transformer Book T100 - der perfekte Begleiter für Ihre nächste Reise.

ANZEIGE
Anzeige
Mein Reiseplaner
Mein Reiseplaner
Der neue MARCO POLO
REISEPLANER

Unser Reiseplaner macht verreisen einfach. Lieblingsorte merken, Reise planen, Koffer packen und los geht's.

Mehr Infos zum Reiseplaner
Nach oben