14.05.2013

Sport in den Ferien Marathon und Lauftreffs: Joggend durch den Urlaub

Vergessen Sie die typischen Bustouren, die Sie im Urlaub an den Sehenswürdigkeiten vorbeikarren. Entdecken Sie die Gegend stattdessen auf sportliche Weise: Schnüren Sie die Laufschuhe und los geht’s. So nehmen Sie die Welt ganz anders wahr und tun noch etwas für die schlanke Linie. Wir stellen Ihnen drei tolle Möglichkeiten vor.


Einfach loslaufen


Ob in Barcelona oder am Strand von Westaustralien – laufen Sie auf eigene Faust los, joggen Sie entlang des Strands, durch die Altstadt, biegen mal links ab und mal rechts. Wenn Sie ihrem Orientierungssinn nicht so sehr vertrauen, prägen Sie sich die Gegend zuvor auf einer Karte ein, nehmen Sie das Handy mit oder fragen Sie Einheimische nach dem Weg. Sie werden sehen: So nehmen Sie den Aufenthaltsort ganz anders wahr – und tun nebenbei noch etwas für die Figur.


Schließen Sie sich Laufgruppen und Lauftreffs an


Nahezu in jeder Stadt gibt es mittlerweile Lauftreffs, die regelmäßig joggen gehen. Laufen Sie mit den Einheimischen durch Parks, über Brücken, durch Museumsviertel und vorbei an Sehenswürdigkeiten. Informieren Sie sich im Internet oder vor Ort bei Beheimateten oder im Hotel über die Möglichkeiten. Alleine in Berlin gibt es unzählige kostenlose Lauftreffs in den Bezirken, die sich manchmal sogar mehrmals die Woche treffen. Dazu gibt es kostenpflichtige Anbieter wie City Running Tours an der Ostküste der USA und Paris Running Tours in Frankreichs Hauptstadt. Die kommerziellen Veranstalter nehmen die Läufer ganz gezielt mit zu Sehenswürdigkeiten wie dem Louvre und zu Insidertipps wie kleine, romantische Kanäle.


?In manchen Hotels gibt es mittlerweile so genannte Running Concierges - diese Sportanimateure joggen mit Hotelgästen in Gruppen durch die Stadt. Manchmal gibt’s für die Läufer sogar eine Flasche Wasser und ein Handtuch. Running Concierges arbeiten beispielsweise in einigen Häusern der Hotelketten Westin und Kimpton.


Einen Marathon-Urlaub buchen


Durchtrainierte Urlauber mit einer guten Kondition buchen gleich einen Marathon-Urlaub. Verschiedene Anbieter haben sich auf Lauf-Ferien spezialisiert. AmazingRunningTours.com veranstaltet Reisen mit Läufen ab 40 Kilometern Distanz. Die Sportler können wählen zwischen dem klassischen Marathon über 42 Kilometer, Hindernisläufen und Triathlone. Nach dem Sport stehen ein paar Tage Sightseeing auf dem Plan. Natürlich können Sie auch einfach dort auf der Welt Urlaub machen, wo Marathons und andere Sportveranstaltungen stattfinden und dann teilnehmen. Tipps zum Zusammenstellen eigener, besonders schöner Laufstrecken gibt die Webseite www.flyingbluerunning.com.

 

Von Jonathan Frey


Tablet-PC gewinnen

Gewinnen Sie einen ASUS Transformer Book T100 - der perfekte Begleiter für Ihre nächste Reise.

ANZEIGE
Anzeige
Mein Reiseplaner
Mein Reiseplaner
Der neue MARCO POLO
REISEPLANER

Unser Reiseplaner macht verreisen einfach. Lieblingsorte merken, Reise planen, Koffer packen und los geht's.

Mehr Infos zum Reiseplaner
Nach oben