Reisenews Japanische Schlafboxen an Flughäfen

Endlich ist es so weit: 30 Jahre nach der Erfindung des Mini-Zimmers im Container setzen sich die japanischen Schlafboxen auch in Europa durch. Das dürfte alle Fluggäste von Langstreckenflügen freuen, denn nichts ist nerviger, als beim langen Stopover völlig übermüdet ein kleines Nickerchen auf zwei unbequemen Sitzen zu erzwingen.

Damit hat es bald ein Ende: Japanische Schlafboxen sollen auch in europäischen Flughäfen aufgestellt werden. | © 4x6, iStock

Wer kennt das nicht? Der Anschlussflug lässt noch Stunden auf sich warten, man ist schon völlig übermüdet von der letzten Etappe und sucht sich nun schlaftrunken ein Plätzchen zum Erholen. Die Sitzreihen sind schon alle belegt, also versucht man, es sich auf dem harten Boden gemütlich zu machen. Fühlt sich ein wenig an, als wäre man obdachlos, dabei will man doch nur einem ganz existenziellen Bedürfnis Genüge tun.

Das soll sich jetzt alles ändern. Viele Städte wollen ihre Flughäfen mit den schicken Sleep Boxes ausstatten, die zwar nur wenige Quadratmeter groß sind, aber die dringend gewünschte Privatsphäre wieder herstellen. Sie sind nicht nur optisch ansprechend, sondern auch schalldicht und bieten sogar Möglichkeiten zum Arbeiten: Ein Schreibtisch und WLAN-Verbindung gehören zur Ausstattung. Und das Handgepäck ist auch in Sicherheit.

Da wundert man sich doch, warum es diese Erfindung nicht schon früher über den Ozean geschafft hat. Das erste Mini-Hotel wurde 1979 im japanischen Osaka aufgestellt. Dort steht es auch immer noch und dient den Reisenden als Rückzugsoase. Erste Nachahmer haben sich in China und Polen gefunden. Auch Moskau, London und München haben schon solche „Napcabs“ aufgestellt. Hoffen wir, dass es bald noch mehr werden!

von Solveig Michelsen

Passende Reiseangebote für

 

 

Winterurlaub in Österreich gewinnen

Gewinnen Sie einen drei Übernachtungen für zwei Personen im Doppelzimmer im 4* Superior Hotel Kesselspitze mit Halbpension in Obertauern.


ANZEIGE
MARCO POLO Topseller
Mallorca MARCO POLO Reiseführer
Mallorca MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Ungarn. MARCO POLO Reiseführer
Ungarn. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Barcelona MARCO POLO Reiseführer
Barcelona MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Gardasee. MARCO POLO Reiseführer
Gardasee. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Berlin MARCO POLO Reiseführer
Berlin MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Paris MARCO POLO Reiseführer
Paris MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
New York MARCO POLO Reiseführer
New York MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Amsterdam MARCO POLO Reiseführer
Amsterdam MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Rom MARCO POLO Reiseführer
Rom MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Florida. MARCO POLO Reiseführer
Florida. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Schweiz - Östlicher Teil - Zentralschweiz MARCO POLO Karten 1:200.000
Schweiz - Östlicher Teil - Zentralschweiz MARCO POLO Karten 1:200.000
8,99 €
Jetzt kaufen
Lissabon MARCO POLO Reiseführer
Lissabon MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Wien MARCO POLO Reiseführer
Wien MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Kroatische Küste - Istrien - Kvarner. MARCO POLO Reiseführer
Kroatische Küste - Istrien - Kvarner. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
London MARCO POLO Reiseführer
London MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Kreta. MARCO POLO Reiseführer
Kreta. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Hamburg MARCO POLO Reiseführer
Hamburg MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Prag MARCO POLO Reiseführer
Prag MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Andalusien. MARCO POLO Reiseführer
Andalusien. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Gran Canaria. MARCO POLO Reiseführer
Gran Canaria. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
ANZEIGE
Mein Reiseplaner
Mein Reiseplaner
Der neue MARCO POLO
REISEPLANER

Unser Reiseplaner macht verreisen einfach. Lieblingsorte merken, Reise planen, Koffer packen und los geht's.

Mehr Infos zum Reiseplaner
Nach oben