Deutschland Deutschland: Frankfurter Buchmesse öffnet wieder ihre Pforten

Es ist wieder soweit. Wie jedes Jahr im Oktober lädt Frankfurt Verleger, Buchhändler, Agenten, Filmproduzenten und Autoren ein, ihre neuesten Werke vorzustellen. Vom 10. bis 14. Oktober kann aufs Neue geschmökert, gelesen und entdeckt werden.

Leseratten finden überall auf der Messe einen Platz|Frankfurter Buchmesse

Die ersten drei Tage der Messe sind für die Fachbesucher reserviert, erst am Wochenende können dann Leseratten und Medieninteressierte die Messe besuchen. Die Frankfurter Buchmesse ist mit 7.400 Ausstellern aus über 100 Ländern die größte Buch- und Medienmesse der Welt. Gegründet wurde sie 1949 vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels und seit 1988 gibt es jedes Jahr einen Ehrengast aus einem anderen Land, dessen Bücher und Kultur vorgestellt werden. Vorrangig dient die Messe Verlegern, Agenten, Buchhändlern, Wissenschaftlern, Filmproduzenten Druckern und vielen weiteren Geschäftsleuten. Neben der jährlichen Veranstaltung im Oktober, organisiert die Messe auch die Teilnahme deutscher Verlage an 20 internationalen Buchmessen.


Vielfalt belebt das Geschäft


"Bevor es bei euch hell wird" - das ist das diesjährige Motto, unter dem der Ehrengast Neuseeland die Frankfurter Buchmesse besucht. Die Ehrengäste wechseln jährlich und verleihen der Veranstaltung ein internationales Flair. Nicht nur die Kultur des jeweiligen Landes steht im Mittelpunkt, auch die landesspezifische Buchbranche und Literatur lockt Medien und Interessierte an. Die Ehrengäste organisieren und finanzieren das Programm größtenteils aus eigener Tasche. Bisher waren 25 Länder und Regionen Ehrengäste auf der Frankfurter Buchmesse, im vergangenen Jahr zum Beispiel Island. Sie haben hier die Chance, ihre Kultur und ihre literarischen Werke international bekannter zu machen und zudem das Interesse an ihrem Land zu verstärken. Internationale Gäste machen auch die Medien neugierig. So kann der Ehrengast damit rechnen, dass über ihn, seine Politik, Geschichte und Kultur einiges an die Öffentlichkeit gelangt und auch nach der Messe das Interesse nicht verloren geht. So war Argentinien 2010 Gast auf der Frankfurter Buchmesse und ist in mehr als 5.000 Medienberichten aufgetreten.


Kein leichtes Unterfangen


Für den Posten des Ehrengastes kann sich jedes Land bewerben. Voraussetzungen für eine Auswahl sind das Budget, inwieweit das Land die Übersetzung ihrer Werke fördert und vor allem eine stabile und aufstrebende Verlagsbranche. Welches Land dann letztendlich als Ehrengast eingeladen wird, entscheidet die Frankfurter Buchmesse mit dem Aufsichtsrat des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Im Durchschnitt bringt das Ehrengastland etwa 50 Autoren mit, die ihre Werke dort vorstellen, außerdem ist das Land auch an den multimedialen Ständen vertreten. Der Ehrengast ist nicht nur an den fünf Tagen der Messe präsent. Schon im Vorfeld engagiert er sich an Podiumsdiskussionen, Lesungen, Politik, Kunstausstellungen Musik, Film und vielen mehr. Damit auch das Gastgeberland Deutschland nicht zu kurz kommt, werden auf der Messe auch viele deutsche Werke vorgestellt. Außerdem wird der deutsche Buchpreis verliehen. Aktuell dürfen noch 20 Autoren auf den Sieg hoffen. Eine ausführliche Liste der Kandidaten und weitere Informationen rund um die Frankfurter Buchmesse 2012 kann man sich online unter www.buchmesse.de ansehen.


Von Eva Goldschald, MARCO POLO News-Redaktion


» Reiseführer Frankfurt
» Schnäppchen-Hotels in Frankfurt buchen

Passende Reiseangebote für

 

 

Winterurlaub in Österreich gewinnen

Gewinnen Sie einen drei Übernachtungen für zwei Personen im Doppelzimmer im 4* Superior Hotel Kesselspitze mit Halbpension in Obertauern.


ANZEIGE
MARCO POLO Topseller
Mallorca MARCO POLO Reiseführer
Mallorca MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Ungarn. MARCO POLO Reiseführer
Ungarn. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Barcelona MARCO POLO Reiseführer
Barcelona MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Gardasee. MARCO POLO Reiseführer
Gardasee. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Berlin MARCO POLO Reiseführer
Berlin MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Paris MARCO POLO Reiseführer
Paris MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
New York MARCO POLO Reiseführer
New York MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Amsterdam MARCO POLO Reiseführer
Amsterdam MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Rom MARCO POLO Reiseführer
Rom MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Florida. MARCO POLO Reiseführer
Florida. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Schweiz - Östlicher Teil - Zentralschweiz MARCO POLO Karten 1:200.000
Schweiz - Östlicher Teil - Zentralschweiz MARCO POLO Karten 1:200.000
8,99 €
Jetzt kaufen
Lissabon MARCO POLO Reiseführer
Lissabon MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Wien MARCO POLO Reiseführer
Wien MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Kroatische Küste - Istrien - Kvarner. MARCO POLO Reiseführer
Kroatische Küste - Istrien - Kvarner. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
London MARCO POLO Reiseführer
London MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Kreta. MARCO POLO Reiseführer
Kreta. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Hamburg MARCO POLO Reiseführer
Hamburg MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Prag MARCO POLO Reiseführer
Prag MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Gran Canaria. MARCO POLO Reiseführer
Gran Canaria. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Andalusien. MARCO POLO Reiseführer
Andalusien. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
ANZEIGE
Mein Reiseplaner
Mein Reiseplaner
Der neue MARCO POLO
REISEPLANER

Unser Reiseplaner macht verreisen einfach. Lieblingsorte merken, Reise planen, Koffer packen und los geht's.

Mehr Infos zum Reiseplaner
Nach oben