„Blue Planet“ Aquarium der Superlative in Kopenhagen eröffnet

Rund sieben Millionen Liter Wasser fast das neueröffnete Aquarium in Dänemarks Hauptstadt. Mit 53 Becken beherbergt „Blue Planet“ über 450 verschiedene Tierarten aus Flüssen, Seen und Ozeanen der Welt.

Europas größes Aquarium wurde im März in Kopenhagen eröffnet. Über 450 Tierarten können sich die Besucher nun im "Blue Planet" anschauen.

Aber nicht nur im Inneren bietet Europas größtes Aquarium spannende Hingucker. Das vom dänischen Designbüro 3XN entworfene Gebäude spiegelt mit seinem Wellendesign auch von Außen spektakulär die wunderbare Welt des Wassers. „Das Design von Blue Planet erzählt die Geschichte von Wasser und Leben. Wir haben die Konstruktion wie einen Strudel angelegt, der die Besucher in die Tiefen fantastischer Erfahrungen mit Fischen und Meerestieren aus der ganzen Welt zieht“, erklärt 3XN-Partner Kim Herforth Nielsen im Magazin „DeZeen“.


Passenderweise haben die Planer ihre Meereswelt direkt am Wasser entstehen lassen. In der Nähe des Hauptstadtflughafens liegt „Blue Planet“ auf einer Landzunge nördlich von Kastrup Harbor. Die außergewöhnliche Form und die besondere Oberflächenstruktur des Bauwerks können Kopenhagenbesucher bereits beim Landeanflug bestaunen. „Die Fassade haben wir mit kleinen diamantenförmigen Aluminiumplatten überzogen. Genau wie Wasser spiegelt Aluminium die Farben und das Licht des Himmels. Das lässt das Gebäude immer wieder anders erscheinen – wie die Natur selbst“, heißt es bei den Designern.


Laut örtlicher Tourismusbehörde soll das architektonische Meisterwerk zu einem der fünf Touristen-Hotspots Kopenhagens avancieren. 700.000 Besucher werden jährlich erwartet. Im Herbst 2010 war mit dem Bau des 2008 ausgeschriebenen Projekts begonnen worden. Am 21. März wurde „Blue Planet“ für Besucher aus aller Welt eröffnet.

 

Von Jonathan Frey

Passende Reiseangebote für

 

 

Winterurlaub in Österreich gewinnen

Gewinnen Sie einen drei Übernachtungen für zwei Personen im Doppelzimmer im 4* Superior Hotel Kesselspitze mit Halbpension in Obertauern.


ANZEIGE
MARCO POLO Topseller
Mallorca MARCO POLO Reiseführer
Mallorca MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Ungarn. MARCO POLO Reiseführer
Ungarn. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Barcelona MARCO POLO Reiseführer
Barcelona MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Gardasee. MARCO POLO Reiseführer
Gardasee. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Berlin MARCO POLO Reiseführer
Berlin MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Paris MARCO POLO Reiseführer
Paris MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
New York MARCO POLO Reiseführer
New York MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Amsterdam MARCO POLO Reiseführer
Amsterdam MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Rom MARCO POLO Reiseführer
Rom MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Florida. MARCO POLO Reiseführer
Florida. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Schweiz - Östlicher Teil - Zentralschweiz MARCO POLO Karten 1:200.000
Schweiz - Östlicher Teil - Zentralschweiz MARCO POLO Karten 1:200.000
8,99 €
Jetzt kaufen
Lissabon MARCO POLO Reiseführer
Lissabon MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Kroatische Küste - Istrien - Kvarner. MARCO POLO Reiseführer
Kroatische Küste - Istrien - Kvarner. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Wien MARCO POLO Reiseführer
Wien MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
London MARCO POLO Reiseführer
London MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Hamburg MARCO POLO Reiseführer
Hamburg MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Kreta. MARCO POLO Reiseführer
Kreta. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Prag MARCO POLO Reiseführer
Prag MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Gran Canaria. MARCO POLO Reiseführer
Gran Canaria. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
Andalusien. MARCO POLO Reiseführer
Andalusien. MARCO POLO Reiseführer
11,99 €
Jetzt kaufen
ANZEIGE
Mein Reiseplaner
Mein Reiseplaner
Der neue MARCO POLO
REISEPLANER

Unser Reiseplaner macht verreisen einfach. Lieblingsorte merken, Reise planen, Koffer packen und los geht's.

Mehr Infos zum Reiseplaner
Nach oben