Paris günstig erleben - Top 5

Paris günstig erleben - Top 5

Paris für den kleinen Geldbeutel: Die Low Budget Tipps aus dem MARCO POLO Reiseführer Paris zeigen Ihnen, wie Sie auch ohne große Ausgaben alle Facetten  der Seinemetropole erleben können.

Text: MARCO POLO Korrespondent Gerhard Bläske

LOW BUDGET TIPP 1: SEHENSWERTES

Orgelkonzerte

In Notre-Dame gibt es jeden Sonntag um 16:30 Uhr ein kostenloses Orgelkonzert. cathedraledeparis.com

Ausstellungen

Im Hôtel de Ville, dem Rathaus, gibt es häufig sehr gut inszenierte Wechselausstellungen zu sehr französischen Themen wie Dalida, Edith Piaf oder Robert Doisneau. Eintritt frei | 29, rue de Rivoli (4. Arr.) | Tel. 01 42 76 40 40

LOW BUDGET TIPP 2: ESSEN & TRINKEN

Couscous

Mitten im Szeneviertel um die Rue Oberkampf wird samstags ab 20.30 Uhr im Le Grenier gegen einen Getränkebeitrag von unter 5 Euro reichlich kostenloses Couscous serviert. 152, rue Oberkampf (11. Arr.) Tel. 01 48 05 13 52

LOW BUDGET TIPP 3: EINKAUFEN

Markenkleidung secondhand

Secondhand: Gute erhaltene Markenkleidung - u.a. von Kenzo, Chanel, Agnès B. -, durch die man sich erst einmal durchwühlen muss, gibt es bei Chercheminippes, 102, 109, 110, 111, rue Cherche Midi (6. Arr.)

LOW BUDGET TIPP 4: AM ABEND

Jazz und Chanson

Do, Fr und Sa ab 21 Uhr geben im Bagdad Café aufstrebende Talente im Bereich Jazz und Chanson gegen einen kleinen Getränkebeitrag ihr Bestes. 22, rue au Maire (3. Arr.) | Tel. 01 42 77 84 18

LOW BUDGET TIPP 5: ÜBERNACHTEN

MIJE (Maison Internationale de Jeunesse et des Etudiants) sind drei ausgezeichnete Jugendhotels in herrlich renovierten Stadtpalästen aus dem 16. und 17. Jh. mitten im Marrais-Viertel (4. Arr.), im zugehörigen Restaurant in der Rue de Fourcy können die Hotelgäste günstig essen. 6, Rue de Foury | 11, rue du Fauconnier | 12, rue des Barres | Tel. 01 42 74 23 45 | Fax 01 40 27 81 64 | mije.com

Mein Reiseplaner
Mein Reiseplaner
Der neue MARCO POLO
REISEPLANER

Unser Reiseplaner macht verreisen einfach. Lieblingsorte merken, Reise planen, Koffer packen und los geht's.

Mehr Infos zum Reiseplaner
Nach oben