Neuseelands Südinsel: Facetten-Reich

Der Norden ist ein Südseetraum, im Westen herrscht wildromantische Einsamkeit und im Süden tobt die Action – der Südinsel Neuseelands macht in Sachen Abwechslung so schnell keine andere Weltgegend etwas vor.

Im wilden Westen: Die Küste lebt
Der Abel Tasman National Park: Taxi ins ParadiesDer Abel Tasman National Park: Taxi ins Paradies
Queenstown: Und Action!Queenstown: Und Action!

Im wilden Westen

Die Küste lebt

Die Westküste der Südinsel ist ein Paradies mit Gummistiefelpflicht, ein Refugium für Eigenbrötler und Tummelplatz für Naturliebhaber – rau und unvergesslich schön.
zur Westküste Neuseelands

Der Abel Tasman National Park

Taxi ins Paradies

Ein Geheimtipp ist der Abel Tasman National Park zwar nicht mehr – aber immer noch ein Traumziel. Die traumhafte Südseelandschaft vor exotischer Urwaldkulisse lockt Wanderer und Paddler.
zum Abel Tasman National Park

Queenstown

Und Action!

In Queenstown wurde, so heißt’s, der Bungy-Sprung erfunden. Heute ist das nette Städtchen am Lake Wakatipu die Königin des Adrenalins.
von Queenstown nach Auckland

Mein Reiseplaner
Mein Reiseplaner
Der neue MARCO POLO
REISEPLANER

Unser Reiseplaner macht verreisen einfach. Lieblingsorte merken, Reise planen, Koffer packen und los geht's.

Mehr Infos zum Reiseplaner
Nach oben