Herbst-Trio: Trüffel, Wurst und Wild

Herbst-Trio: Trüffel, Wurst und Wild

Der Herbst hat keinen guten Ruf. Höchste Zeit also für eine Image-Politur – in der Natur der Franche-Comté, den Wäldern der Toskana und an der deutschen Ostseeküste. Genießen Sie es, das schönste Ende des Sommers.

» Die Franche-Comté: Schöne Unbekannte
» Toskana: Gut gewürzt
» Fischland-Darß-Zingst: Jetzt wird’s Wild

Die Franche-Comté: Schöne Unbekannte

Die Franche-Comté

Schöne Unbekannte

Montbéliard-Wurst, Comté-Käse und jede Menge Natur zwischen Vogesen und Burgund: Die Franche-Comté ist perfekt für einen kulinarisch-aktiven Herbstausflug.
» nach Frankreich

Toskana: Gut gewürzt

Toskana

Gut gewürzt

Der Herbst verwandelt die Region um Pisa und Florenz in ein kulinarisches Eldorado. Weiße Trüffel, Wildschweinsalami, Safranrisotto – wer kann da schon Nein sagen?
» in die Toskana

Fischland-Darß-Zingst: Jetzt wird’s Wild

Fischland-Darß-Zingst

Jetzt wird’s Wild

Nicht nur für zehntausende von Kranichen ist die Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns im Herbst ein Traumziel. Genießer finden viel Ruhe, eine urwüchsige Landschaft – und auf der Speisekarte jede Menge feinstes Wild.
» an die Ostsee

Nach oben