Promotion

Soventol® Wund- und Heilgel

Eine wahre Wunderwaffe gegen Hautverletzungen ist das nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen hergestellte Soventol® Wund- und Heilgel. Denn es hilft nicht nur bei unterschiedlichen Verletzungen der Haut, sondern heilt diese schneller, effektiver und mit geringerer Narbenbildung.

In Sachen Wundheilung ist heute auch bei Alltagsverletzungen ein neues Zeitalter angebrochen: Während man früher der Meinung war, dass an leichte Verletzungen der Oberhaut unbedingt Luft zur Heilung muss, schwört die moderne Medizin mittlerweile auf ein feuchtes Wundmilieu. Von diesem Ansatz ausgehend und orientiert an der körpereigenen Wundheilung entwickelte Soventol® ein neues Gel, das die Prinzipien der feuchten Wundheilung gleich in mehrfacher Hinsicht umsetzt. Bei der Anwendung mit oder ohne Pflaster (wie z.B. beim Sonnenbrand) verringert Soventol Wund- und Heilgel sofort nach dem Auftragen das Infektionsrisiko, ohne dabei die natürliche Selbstreinigung zu behindern.

Profi Wissen für die Hausapotheke

Diese effiziente Wundheilung erfolgt durch die besondere Kombination aus feuchthaltenden Substanzen, pH-Wert Modulation und pflegenden Inhaltstoffen: Hydroaktive (=feuchtigkeitsspendende) Substanzen führen der Wunde ständig Feuchtigkeit zu. Außerdem unterstützen Zink- und Eisen-Ionen eine definierte pH-Wert Absenkung, wodurch eine körpereigene Übersäuerung verhindert wird. Auf diese Weise werden Schwellungen reduziert und es entsteht ein feindliches Milieu für Erreger. Die raffinierte Kombination an Inhaltstoffen regt die Neubildung von Gewebe an und sorgt für kosmetisch besonders unauffällige Narben.

Da die Schorfbildung verhindert wird, juckt die Wunde zudem weniger und verklebt nicht mit der Wundauflage, sodass ein Verband ohne Schmerzen gewechselt werden kann. Daneben sorgen die in Soventol® Wund- und Heilgel enthaltenen natürlichen, pflegenden Öle und Vitamin E für eine schnelle Regeneration der Haut und pflegen die Wundränder. Die hypoallerge Formulierung, die so sanft ist, dass sie schon bei Kindern und Kleinkindern angewendet werden kann, ist neu seit Februar 2012 im Handel und rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

Vielseitige Anwendung

Angewendet werden kann Soventol® Wund- und Heilgel bei vielen alltäglichen Verletzungen und Wunden, wie z.B. bei Schnitt-, Schürf- und Kratzwunden, bei Sonnenbrand und Verbrennungen bis zweiten Grades und auf wundem Baby-Po, falls ein Hefepilz ausgeschlossen ist. Neben einer Behandlung von akuten Wunden ist es ebenso möglich, chronische Verletzungen mit dem weißen Lipogel zu behandeln (nur unter medizinischer Fachaufsicht) und die wissenschaftlichen Ergebnisse sprechen für sich: Die Heilungsdauer reduziert sich im Vergleich zur herkömmlichen Wundheilung ganz deutlich.

Damit ist Soventol® Wund- und Heilgel das neue Allheilmittel bei allen Hautverletzungen im Alltag und setzt gleichzeitig dank feuchtem Wundmilieu mit schneller, effizienter Wundheilung, minimaler Narbenbildung und geringer Infektionsgefahr neue Maßstäbe bei der Heilung von Verletzungen.

 

Text: Anne Kirchberg

Mein Reiseplaner
Mein Reiseplaner
Der neue MARCO POLO
REISEPLANER

Unser Reiseplaner macht verreisen einfach. Lieblingsorte merken, Reise planen, Koffer packen und los geht's.

Mehr Infos zum Reiseplaner
Nach oben