Last-Minute suchen und buchen mit Best-Preis-Garantie

Last Minute - Spontan verreisen

Morgen nach Tokio. Oder nach Kanada. Oder in die Karibik. Schön, wenn einem die ganze Welt offen steht. Last Minute Reisen sind der spontane Reise-Kick.

Erfahren Sie hier auf einen Blick was Sie beim Buchen einer Last-Minute Reise beachten sollten.

  • Bevor Sie Buchen: Informieren

    • Vergleichen Sie den Preis des Last Minute Schnäppchens mit dem Originalangebot im Katalog - oft ist spontan gebucht nicht billiger.
    • Ermitteln Sie versteckte Euro-Fresser wie etwa zusätzliche Transferkosten.
    • Das Last Minute Hotel Ihrer Wahl sollte ausführlich vom Veranstalter beschrieben sein – nur die Flugdaten und die Adresse als Information reichen nicht aus.
  • Die besten Schnäppchen und Angebote sichern

    Am besten, Sie wählen keinen konkreten Tag für den Abflug in den Urlaub. Zeigen Sie sich flexibel: Wenn ein paar Tage hin oder her nichts ausmachen, können schöne Schnäppchen warten.

    Umbuchungen und Stornierungen kosten (bis zu 80 Prozent des Preises zwei Tage vor Abflug) – buchen Sie daher nur, wenn Sie sicher sind, dass nichts mehr dazwischenkommt.

  • So reisen Sie sicher in den Urlaub

    Vor allem bei Fernzielen gilt Vorsicht: Checken Sie vor der Reise die Gültigkeit Ihres Reisepasses. Besteht eine Visumspflicht? Und: Wie sieht’s mit Ihrem Impfstatus von Malaria bis Hepatitis aus?

    Weiterer Sicherheitspunkt: Erst, wenn Sie den Sicherungsschein des Veranstalters haben, sollte es losgehen – damit ist nämlich gewährleistet, dass Sie wieder nach Hause kommen, falls der Anbieter pleite geht.

ANZEIGE
ANZEIGE
Nach oben