Last-Minute suchen und buchen mit Best-Preis-Garantie

Last Minute - Spontan verreisen

Morgen nach Tokio. Oder nach Kanada. Oder in die Karibik. Schön, wenn einem die ganze Welt offen steht. Last Minute Reisen sind der spontane Reise-Kick.

Erfahren Sie hier auf einen Blick was Sie beim Buchen einer Last-Minute Reise beachten sollten.

Bevor Sie Buchen: Informieren

  • Vergleichen Sie den Preis des Last Minute Schnäppchens mit dem Originalangebot im Katalog - oft ist spontan gebucht nicht billiger.
  • Ermitteln Sie versteckte Euro-Fresser wie etwa zusätzliche Transferkosten.
  • Das Last Minute Hotel Ihrer Wahl sollte ausführlich vom Veranstalter beschrieben sein – nur die Flugdaten und die Adresse als Information reichen nicht aus.

Die besten Schnäppchen und Angebote sichern

Am besten, Sie wählen keinen konkreten Tag für den Abflug in den Urlaub. Zeigen Sie sich flexibel: Wenn ein paar Tage hin oder her nichts ausmachen, können schöne Schnäppchen warten.

Umbuchungen und Stornierungen kosten (bis zu 80 Prozent des Preises zwei Tage vor Abflug) – buchen Sie daher nur, wenn Sie sicher sind, dass nichts mehr dazwischenkommt.

So reisen Sie sicher in den Urlaub

Vor allem bei Fernzielen gilt Vorsicht: Checken Sie vor der Reise die Gültigkeit Ihres Reisepasses. Besteht eine Visumspflicht? Und: Wie sieht’s mit Ihrem Impfstatus von Malaria bis Hepatitis aus?

Weiterer Sicherheitspunkt: Erst, wenn Sie den Sicherungsschein des Veranstalters haben, sollte es losgehen – damit ist nämlich gewährleistet, dass Sie wieder nach Hause kommen, falls der Anbieter pleite geht.

ANZEIGE
ANZEIGE
Nach oben